Kirchort St. Gudula Kirchort Zur  Heiligen Familie Kirchort St. Pius Kirchort St. Marien

Allgemein

Aktuelles

Einrichtungen

Kinder & Jugendliche

Erwachsene & Senioren

Musik
   

Offene Stellen



Die katholische Pfarrei St. Gudula, Rhede



sucht für das Familienzentrum Zur Heiligen Familie, Südstraße zum 1. August 2018 eine

sozialpädagogische Fachkraft
als Leiterin bzw. Leiter des Familienzentrums.



Der Beschäftigungsumfang beträgt 39,0 Stunden pro Woche.
Die Einstellung wird auf unbestimmte Zeit erfolgen.
Als Leiterin bzw. Leiter des Familienzentrums mit 94 Betreuungsplätzen für Kinder im Alter von vier Monaten bis zur Einschulung werden Sie für Leitungsaufgaben mit 25 Wochenstunden freigestellt.

Mit den restlichen Stunden unterstützen Sie ein aufgeschlossenes, engagiertes und kooperatives Team im pädagogischen Konzept der "Offenen Kindergartenarbeit", mit weiteren Schwerpunkten im Bereich der Inklusion, der verlässlichen über-Mittag-Betreuung und der Betreuung unter dreijähriger Kinder.

Im Rahmen des Projektes "Kita - Lebensort des Glaubens" tragen Sie dazu bei, dass der christliche Glaube im Alltag der Kita eingebunden wird und in seiner Vielfalt Ausdruck findet.

Als Leiterin bzw. Leiter des Familienzentrums sorgen Sie dafür, dass die Familien der Kita und des Sozialraumes von den unterschiedlichen Angeboten des Familienzentrums profitieren können und die regelmäßigen Re-Zertifizierungen durchgeführt werden.

Die Aufgabe als Einrichtungsleitung setzt von Ihnen die Bereitschaft zu einer vertrauensvollen und intensiven Zusammenarbeit mit der zuständigen Verbundleitung, den Mitarbeiter/-innen der Zentralrendantur, den Familien der Einrichtung, den Kooperationspartnern, den Gremien der Pfarrei St. Gudula und dem Mitarbeiterteam voraus.

Von der Bewerberin / dem Bewerber wird die persönliche Eignung und die für diese Aufgabe erforderliche Qualifikation erwartet.
Die Zugehörigkeit zur katholischen Kirche und die Bejahung des Erziehungsauftrages nach christlichen Wertvorstellungen setzen wir voraus.

Die Vergütung richtet sich nach den Vorgaben der kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO) vergleichbar TVöD, mit den im kirchlichen Dienst üblichen Sozialleistungen.
Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Frauen und Männer sind ausdrücklich erwünscht.

Bitte richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen einschließlich eines pfarramtlichen Zeugnisses bis zum 15. März 2018 an
.



Die Katholische Kirchengemeinde St. Gudula Rhede

sucht zum 15. März 2018

eine/n Fachangestellte/n für Medien- und Informationsdienste (Fachrichtung Bibliothek) bzw. Bibliotheksassistentin/-assistent

für die Öffentliche Bücherei St. Gudula.

eine/n Fachangestellte/n für Medien- und Informationsdienste (Fachrichtung Bibliothek) bzw. Bibliotheksassistentin/-assistent für die Öffentliche Bücherei St. Gudula.

Der Beschäftigungsumfang beträgt 28,50 Stunden pro Woche. Die Stelle ist befristet für die Dauer der Mutterschutzfrist und der sich ggf. anschließenden Elternzeit der Stelleninhaberin zu besetzen. Eine sich anschließende Weiterbeschäftigung wird von der Pfarrei angestrebt.

    Der Aufgabenbereich umfasst im Wesentlichen:
  • Vertretung der Büchereileitung
  • Einarbeitung und Koordination von Ehrenamtlichen
  • Auskunfts- und Beratungsdienst
  • Mithilfe beim Bestandsauf- und abbau
  • atalogisierung und Systematisierung von Medien
  • Planung und Durchführung von Führungen und Veranstaltungen
  • Betreuung des Gaming-Angebotes
  • Fernleihe
  • Beantwortung von Kundenanfragen zum bibload-Angebot
    Ihr persönliches Profil:
  • abgeschlossene Ausbildung zur/zum Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste bzw. zur/zum Bibliothekassistentin/-assistenten oder eine vergleichbare Qualifikation (Kirchliche Büchereiassistentin)
  • sichere EDV-Kenntnisse: MS-Office, BIBLIOTHECAplus
  • Kenntnisse im Umgang mit eBooks, Apps, Konsolen und Sozialen Netzwerken
  • Verantwortungsbewusstsein sowie selbstständiges, sorgfältiges und kundenorientiertes Arbeiten
  • Freude an der Arbeit in einem engagierten Team aus haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern - Flexibilität und Belastbarkeit
  • Fortbildungsbereitschaft
  • Zugehörigkeit zur Katholischen Kirche


Die Öffentliche Bücherei St. Gudula liegt gut erreichbar mitten im Stadtkern von Rhede. Auf zwei Etagen steht ein Angebot von rund 20.000 Medien zur Verfügung. Im Jahr werden ca. 66.500 Entleihungen erreicht und über 60 Veranstaltungen durchgeführt. Die Arbeitszeiten orientieren sich vorrangig an den Öffnungszeiten der Bücherei. Die Vergütung erfolgt nach KAVO. Bewerbungen schwerbehinderter Frauen und Männer sind ausdrücklich erwünscht.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen in der Bücherei Frau Heider zur Verfügung (02872 / 980770).

Bitte senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen bis zum 05. Februar 2018 an
    Herrn Pfarrer Thorsten Schmölzing,
    Gudulastraße 5,
    46414 Rhede