Kirchort St. Gudula Kirchort Zur  Heiligen Familie Kirchort St. Pius Kirchort St. Marien

Allgemein

Aktuelles

Einrichtungen

Kinder & Jugendliche

Erwachsene & Senioren

Musik
   

Erstkommunion 2015


"Wer teilt, gewinnt."
Unter diesem Thema haben 145 Kinder unserer Gemeinde das Fest ihrer Erstkommunion in unseren vier Kirchen gefeiert. In der Vorbereitung auf die Erstkommunion haben die Kinder erfahren: Etwas abzugeben ist nicht immer leicht; aber Miteinander Teilen schafft Begegnung und schenkt Freude. Und geteilte Freude ist doppelte Freude. In den Gruppenstunden haben sie ihre Zeit miteinander geteilt, sie haben Worte miteinander geteilt und sich Erfahrungen mitgeteilt. Sie haben Brot gebacken und miteinander geteilt. Sie haben einen Teil im Gottesdienst vorbereitet und diesen Teil auch in der Feier dieses Gottesdienstes übernommen. Sie haben erfahren, dass Jesus seine Zeit und sein Leben mit den Menschen geteilt hat. Die Kinder haben erfahren, dass Jesus mit seinen Freunden beim letzten Abendmahl das Brot geteilt und gesagt hat: Das ist mein Leib. In diesem Brot schenkt er uns seine Liebe. Wenn wir IHN in der Kommunion empfangen ist er uns ganz nah und verbindet uns alle zu einer großen Gemeinschaft. Dies durften die Kinder das erste Mal erfahren, als sie das Fest ihrer Erstkommunion feierten. Zu Beginn der Feier haben die Kinder der Gemeinde mit Hilfe von verschiedenen Symbolen erzählt, was sie in der Vorbereitu8ngszeit miteinander geteilt und erfahren haben. Diese Symbole haben sie in einem Korb zur Gabenbereitung mit den Gaben von Brot und Wein zum Altar gebracht. Nach dem Evangelium und der Predigt bekannten sie sich zu ihrem Glauben. Dazu wurden ihre Taufkerzen mit dem Licht der Osterkerze entzündet.

In der Kirche St. Marien sind 11 Kinder am Sonntag, 17. Juni, um 9.00 Uhr zur Erstkommunion gegangen.
Musikalisch wurde diese Feier vom Kinderchor mitgestaltet.

Zur größeren Ansicht bitte auf die Bilder klicken!


Wir gratulieren allen Kommunionkindern und ihren Familien, dass sie nun mit uns gemeinsam das Mahl feiern können, zu dem Jesus uns immer wieder einlädt.
Wir freuen uns, auch weiterhin gemeinsam mit ihnen auf dem Weg zu sein, um Gott zu suchen und immer wieder neu zu entdecken.
Herzlichen Dank sagen wir allen Eltern, die die Kindergruppen während der Vorbereitung begleitet und Zeit, Worte, Erfahrungen, Erlebnisse und ihren Glauben miteinander geteilt haben. Ein herzliches Dankeschön auch allen, die die Gottesdienste musikalisch mitgestaltet haben.

Uns hat die Vorbereitung mit den Kindern und mit Ihnen viel Freude gemacht.

Für das Eko-Team: Maria Büning, Pastoralreferentin und Monika Benteler-Stump
Ansprechpartner:
für alle Kirchorte:
Maria Büning Pastoralreferentin,; Tel. 800063; buening-m (ad) bistum-muenster.de